Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die Scharnebecker Mühle GmbH erbringt alle Leistungen ausschließlich auf
Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten abschließend die zwischen dem
Anbieter und dem Kunden geltenden Bedingungen für die vom Anbieter
angebotenen Leistungen. Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen
abweichende Regelungen und kollidierenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen
des Bestellers gelten nur dann, wenn diese vom Anbieter schriftlich bestätigt werden.
2. Vertragsabschluss
Ein Vertragsabschluss erfolgt durch einen Auftrag des Bestellers und die Annahme
des Anbieters. Der Auftrag des Bestellers erfolgt durch Übermittlung der vollständig
ausgefüllten Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Besteller.
Bei Schreib- und Rechenfehlern, sowie Irrtümern in der Website behält sich der
Anbieter vor, von einer Annahme der Bestellung abzusehen.
3. Vertragsgegenstand
Die Leistungen des Anbieters ergeben sich aus dem vom Kunden durch das
vollständig ausgefüllte Bestellformular gewählten Produkte. Abverkauf vorbehalten.
4. Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller
angegebene Lieferadresse.
Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren
Etappen erfolgen, wird die Versandkostenbeteiligung nur einmal berechnet.
Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt per DPD. Die Zustellung erfolgt in der Regel innerhalb von 1 bis 3 Werktagen.
Die Anlieferung erfolgt zwischen 8.00 Uhr und 18.00 Uhr.
Lieferung International
Auf Anfrage
5. Versandkosten
Die im Shop angegebenen Preise sind alle inklusive MwSt. und Versand. Bei Zustellung auf eine Insel, erheben wir einen Zuschlag von 12,00€ pro Paket.
6. Widerrufsrecht
Der Besteller kann den Vertragsschluss innerhalb von 2 Wochen nach Empfang der
Ware, auf seine Kosten, widerrufen.
Der Widerruf kann in Textform (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware
vollzogen werden. Zur Wahrung der Frist genügt das rechtzeitige Absenden.
Rücksendungen bitte an folgende Adresse:
Scharnebecker Mühle
Kringelsburg 1
21379 Scharnebeck

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der
bestellten Ware entspricht.
7. Zahlung
Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorkasse. Die Bezahlung durch das Senden
von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei
Verlust aus.
Der Besteller verpflichtet sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 7 Tagen an die
angegebene Bankverbindung zu überweisen. Ein Versand der Ware erfolgt erst nach vollständigem Zahlungseingang.
Die Bankdaten entnehmen Sie bitte aus der zugesandten Auftragsbestätigung nach
Bestelleingang.
8. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Anbieters.
9. Gewährleistung und Haftung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material-Herstellungsfehler aufweisen, wozu
auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler unverzüglich,
spätestens jedoch 2 Tage nach Lieferung, schriftlich (auch per E-Mail) gegenüber
unserem Kundenservice.
Für alle sonstigen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden
Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf
Nacherfüllung, Mängelbeseitigung sowie – bei Vorliegen der besonderen
gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder
Rücktritt, sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des
Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.
Die Verjährungsfrist für die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche beträgt 2 Jahre.
Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung besteht nur, wenn die Gegenansprüche
rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns schriftlich anerkannt wurden.
10. Schlussbestimmungen
Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB’ s unwirksam sein, so wird die
Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung wird
durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Auf diesen Vertrag ist
ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.
11. Betreiber
Scharnebecker Mühle
Kringelsburg 1
21379 Scharnebeck